Skip to main content

Die besten Tastenkombinationen für Windows 10

Wozu benötigt man Tastenkombinationen?

Wenn einmal keine Maus unter Windows 10 zur Verfügung steht, erleichtern Tastenkombinationen die Arbeit am PC, indem sie Mausklicks ersetzen. Als geübter Nutzer lässt sich der PC mit Tastenkombinationen schneller bedienen.


Welche Tasten werden benötigt?

Um Mausklicks oder Mausaktivitäten zu ersetzten, werden die Sondertasten UMSCHALT (SHIFT), STRG (CTRL), ALT, ESC und die Windows-Logo-Taste in Verbindung mit Zahlen-, Buchstaben- oder Funktionstasten verwendet.


Welche Tastenkombinationen gibt es?

In den nachfolgenden Tabellen finden Sie eine Übersicht von gebräuchlichen Tastenkombinationen. Sie müssen natürlich nicht alle kennen, aber einige sollten es schon sein. Starten Sie Ihren PC doch einmal ohne Maus und versuchen Sie Ihre Anwendungen, zu starten und zu benutzen.


Quick Links


Kopieren, Einfügen und andere allgemeine Tastaturkurzbefehle

TastaturkurzbefehlAktion
STRG + XAusgewähltes Element ausschneiden
STRG + C (oder STRG + EINFG)Ausgewähltes Element kopieren
STRG + V (oder UMSCHALT + EINFG)Ausgewähltes Element einfügen
STRG + ZAktion rückgängig machen
ALT + TABZwischen geöffneten Apps wechseln
ALT + F4Aktives Element schließen oder aktive App beenden
Windows-Taste + LPC sperren
Windows-Taste + DDesktop anzeigen und ausblenden
F2Ausgewähltes Element umbenennen
F3Nach einer Datei oder einem Ordner im Datei-Explorer suchen
F4Adressleistenliste im Datei-Explorer anzeigen
F5Aktives Fenster aktualisieren
F6Zwischen Bildschirmelementen in einem Fenster oder auf dem Desktop umschalten
F10Menüleiste in der aktiven App aktivieren
ALT + F8Ihr Kennwort auf dem Anmeldebildschirm anzeigen
ALT + ESCZwischen Elementen in der Reihenfolge, in der sie geöffnet wurden, umschalten
ALT + unterstrichener BuchstabeBefehl für diesen Buchstaben ausführen
ALT + EINGABETASTEEigenschaften für das ausgewählte Element anzeigen
ALT + LEERTASTEKontextmenü für das aktive Fenster öffnen
ALT + NACH-LINKSZurück
ALT + NACH-RECHTSWeiter
ALT + BILD-AUFUm einen Bildschirm nach oben wechseln
ALT + BILD-ABUm einen Bildschirm nach unten wechseln
STRG + F4Aktives Dokument schließen (in Apps im Vollbildmodus, bei denen mehrere Dokumente gleichzeitig geöffnet sein können)
STRG + AAlle Elemente in einem Dokument oder Fenster auswählen
STRG + D (oder ENTF)Ausgewähltes Element löschen und in den Papierkorb verschieben
STRG + R (oder F5)Aktives Fenster aktualisieren
STRG + YAktion wiederholen
STRG + NACH-RECHTSCursor an den Anfang des nächsten Worts verschieben
STRG + NACH-LINKSCursor an den Anfang des vorherigen Worts verschieben
STRG + NACH-UNTENCursor an den Anfang des nächsten Absatzes verschieben
STRG + NACH-OBENCursor an den Anfang des vorherigen Absatzes verschieben
STRG + ALT + TABZwischen allen geöffneten Apps mithilfe der Pfeiltasten umschalten
ALT + UMSCHALT + PfeiltastenEine im Startmenü hervorgehobene Gruppe oder Kachel in die angegebene Richtung verschieben
STRG + UMSCHALT + PfeiltastenEine im Startmenü hervorgehobene Kachel in eine andere Kachel verschieben, um einen Ordner zu erstellen
STRG + PfeiltastenGröße des geöffneten Startmenüs skalieren
STRG + Pfeiltaste (zum Wechseln zu einem Element) + LEERTASTEMehrere einzelne Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop auswählen
STRG + UMSCHALT mit einer PfeiltasteTextblock markieren
STRG + ESCMenü „Start“ öffnen
STRG + UMSCHALT + ESCTask-Manager öffnen
STRG + UMSCHALTTastaturlayout wechseln (wenn mehrere Tastaturlayouts verfügbar sind)
STRG + LEERTASTEEingabemethoden-Editor für Chinesisch aktivieren bzw. deaktivieren
UMSCHALT + F10Kontextmenü für das ausgewählte Element anzeigen
UMSCHALT mit einer PfeiltasteMehrere Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop bzw. Text in einem Dokument auswählen
UMSCHALT + ENTFAusgewähltes Element ohne vorheriges Verschieben in den Papierkorb löschen
NACH-RECHTSNächstes Menü rechts des aktuellen Menüs oder Untermenü öffnen
NACH-LINKSNächstes Menü links des aktuellen Menüs öffnen oder Untermenü schließen
ESCAktuelle Aufgabe anhalten oder beenden
DRUCKErstellt ein Bildschirmfoto des ganzen Bildschirms und kopiert es in die Zwischenablage
ALT + DRUCKErstellt ein Bildschirmfoto des aktiven Fensters und kopiert es in die Zwischenablage


Tastaturkurzbefehle mit der Windows-Logo-Taste

TastaturkurzbefehlAktion
Windows-Logo-Taste Startmenü öffnen oder schließen
Windows-Logo-Taste + AInfo-Center öffnen
Windows-Logo-Taste + BCortana im Spracherkennungsmodus öffnen (Dieser Kurzbefehl ist standardmäßig deaktiviert. Um ihn zu aktivieren, wählen Sie Start > Einstellungen > Cortana aus, und aktivieren Sie die Umschaltfläche unter Cortana meine Befehle beachten lassen, wenn ich die Windows-Logo-Taste + C drücke)
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + CCharms-Menü öffnen
Windows-Logo-Taste + DDesktop anzeigen und ausblenden
Windows-Logo-Taste + Alt + DDatum und Uhrzeit auf dem Desktop anzeigen und ausblenden
Windows-Logo-Taste + EÖffnen Sie den Datei-Explorer
Windows-Logo-Taste + FFeedback-Hub öffnen und Screenshot erstellen
Windows-Logo-Taste + GSpieleleiste bei geöffnetem Spiel öffnen
Windows-Logo-Taste + HDiktat beginnen
Windows-Logo-Taste + IEinstellungen öffnen
Windows-Logo-Taste + JFokus auf einen Windows-Tipp richten, falls verfügbar (Wenn ein Windows-Tipp angezeigt wird, richten Sie den Fokus auf den Tipp. Durch erneutes Drücken des Tastaturkurzbefehls wird der Fokus auf das Bildschirmelement gelegt, mit dem der Windows-Tipp verknüpft ist)
Windows-Logo-Taste + KSchnelle Aktion „Verbinden“ öffnen
Windows-Logo-Taste + LPC sperren oder Konto wechseln
Windows-Logo-Taste + MAlle Fenster minimieren
Windows-Logo-Taste + OGeräteausrichtung sperren
Windows-Logo-Taste + PAnzeigemodus für Präsentation auswählen
Windows-Logo-Taste + STRG + QRemotehilfe öffnen
Windows-Logo-Taste + RDialogfeld Ausführen öffnen
Windows-Logo-Taste + SSuche öffnen
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + SEinen Screenshot eines Teils des Bildschirms aufnehmen
Windows-Logo-Taste + TZwischen Apps auf der Taskleiste umschalten
Windows-Logo-Taste + UCenter für erleichterte Bedienung öffnen
Windows-Logo-Taste + VZwischenablage öffnen (Wählen Sie zum Aktivieren dieser Verknüpfung Start > Einstellungen > System > Zwischenablage aus, und aktivieren Sie dann die Umschaltfunktion unter Zwischenablageverlauf)
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + VZwischen Benachrichtigungen wechseln
Windows-Logo-Taste + XMenü Direktlink öffnen
Windows-Logo-Taste + YEingabe zwischen Windows Mixed Reality und Desktop wechseln
Windows-Logo-Taste + ZVerfügbare Befehle einer App im Vollbildmodus anzeigen
Windows-Logo-Taste + Punkt (.) oder Semikolon (;)Emoji-Bereich öffnen
Windows-Logo-Taste + Komma (,)Vorübergehende Vorschau des Desktops anzeigen
Windows-Logo-Taste + PAUSEDialogfeld Systemeigenschaften anzeigen
Windows-Logo-Taste + STRG + FIn einem Netzwerk nach PCs suchen
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + MMinimierte Fenster auf dem Desktop wiederherstellen
Windows-Logo-Taste + ZahlDesktop öffnen und App starten, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist. Wenn die App bereits ausgeführt wird, zu dieser App wechseln
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + ZahlDesktop öffnen und neue Instanz der App starten, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist
Windows-Logo-Taste + STRG + ZahlDesktop öffnen und zum letzten aktiven Fenster der App wechseln, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist
Windows-Logo-Taste + ALT + ZahlDesktop öffnen und Sprungliste für die App öffnen, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist
Windows-Logo-Taste + STRG + UMSCHALT + ZahlAls Administrator den Desktop und eine neue Instanz der App öffnen, die sich an der angegebenen Position auf der Taskleiste befindet
Windows-Logo-Taste + TABAktive Anwendungen öffnen
Windows-Logo-Taste + NACH-OBENFenster maximieren
Windows-Logo-Taste + NACH-UNTENAktuellen App vom Bildschirm entfernen oder Desktopfenster minimieren
Windows-Logo-Taste + NACH-LINKSApp oder Desktopfenster auf der linken Seite des Bildschirms maximieren
Windows-Logo-Taste + NACH-RECHTSApp oder Desktopfenster auf der rechten Seite des Bildschirms maximieren
Windows-Logo-Taste + POS1Alle Fenster außer dem aktiven Desktopfenster minimieren (beim zweiten Tastenanschlag werden alle Fenster wiederhergestellt)
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + NACH-OBENDesktopfenster bis zum oberen und unteren Bildschirmrand vergrößern
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + NACH-UNTENAktives Desktopfenster vertikal bei unveränderter Breite wiederherstellen/minimieren
Windows-Logo-Taste + UMSCHALT + NACH-LINKS oder NACH-RECHTSApp oder Fenster auf dem Desktop von einem Monitor auf einen anderen verschieben
Windows-Logo-Taste + LEERTASTEEingabesprache und Tastaturlayout wechseln
Windows-Logo-Taste + STRG + LEERTASTEZu einer zuvor ausgewählten Eingabe wechseln
Windows-Logo-Taste + STRG + EINGABETASTESprachausgabe einschalten
Windows-Logo-Taste + Pluszeichen (+)Bildschirmlupe öffnen
Windows-Logo-Taste + Schrägstrich (/)IME-Zurückwandlung beginnen
Windows-Logo-Taste + STRG + VSchulterklopfer öffnen
Windows-Logo-Taste + STRG + UMSCHALT + BPC mit einem leeren oder schwarzen Bildschirm aktivieren


Tastaturkurzbefehle für die Eingabeaufforderung

TastaturkurzbefehlAktion
STRG + C (oder STRG + EINFG)Ausgewählten Text kopieren
STRG + V (oder UMSCHALT + EINFG)Ausgewählten Text einfügen
STRG + MIn den Markierungsmodus wechseln
ALT + AuswahltasteAuswahl im Blockmodus beginnen
PfeiltastenCursor in die angegebene Richtung verschieben
BILD-AUF-TASTECursor um eine Seite nach oben bewegen
BILD-AB-TASTECursor um eine Seite nach unten bewegen
STRG + POS1 (Markierungsmodus)Cursor an den Anfang des Puffers verschieben
STRG + ENDE (Markierungsmodus)Cursor an das Ende des Puffers verschieben
STRG + NACH-OBENIm Ausgabeverlauf eine Zeile nach oben bewegen
STRG + NACH-UNTENIm Ausgabeverlauf eine Zeile nach unten bewegen
STRG + POS1 (Verlaufsnavigation)Wenn die Befehlszeile leer ist, Anzeigebereich an den Anfang des Puffers verschieben. Andernfalls sämtliche Zeichen löschen, die sich in der Befehlszeile links vom Cursor befinden
STRG + ENDE (Verlaufsnavigation)Wenn die Befehlszeile leer ist, Anzeigebereich in die Befehlszeile verschieben. Andernfalls sämtliche Zeichen löschen, die sich in der Befehlszeile rechts vom Cursor befinden


Tastaturkurzbefehle in Dialogfeldern

TastaturkurzbefehlAktion
F4Elemente in der aktiven Liste anzeigen
STRG + TABDurch Registerkarten vorwärts navigieren
STRG + UMSCHALT + TABDurch Registerkarten rückwärts navigieren
STRG + Zahl (Zahl 1-9)Zur nten Registerkarte wechseln
TABDurch Optionen vorwärts navigieren
UMSCHALT + TABDurch Optionen rückwärts navigieren
ALT + unterstrichener BuchstabeBefehl ausführen (oder Option auswählen), zu dem (bzw. der) der jeweilige Buchstabe gehört
LEERTASTEKontrollkästchen aktivieren oder deaktivieren, wenn die aktive Option ein Kontrollkästchen ist
RÜCKTASTEOrdner auf der nächsthöheren Ebene öffnen, wenn im Dialogfeld „Speichern unter“ oder „Öffnen“ ein Ordner ausgewählt ist
PfeiltastenSchaltfläche auswählen, wenn die aktive Option eine Gruppe von Optionsschaltflächen ist


Tastaturkurzbefehle im Datei-Explorer

TastaturkurzbefehlAktion
ALT + DAdressleiste auswählen
STRG + ESuchfeld auswählen
STRG + FSuchfeld auswählen
STRG + NNeues Fenster öffnen
STRG + WAktives Fenster schließen
STRG + MausradGröße und Darstellung von Datei- und Ordnersymbolen ändern
STRG + UMSCHALT + EAlle Ordner oberhalb des ausgewählten Ordners anzeigen
STRG + UMSCHALT + NNeuen Ordner erstellen
NUM-TASTE + Sternchen (*)Alle Unterordner unterhalb des ausgewählten Ordners anzeigen
NUM-TASTE + PLUS (+)Inhalt des ausgewählten Ordners anzeigen
NUM-TASTE + MINUS (-)Ausgewählten Ordner reduzieren
ALT + PVorschaufenster anzeigen
ALT + EINGABETASTEDialogfeld „Eigenschaften“ für das ausgewählte Element öffnen
ALT + NACH-RECHTSNächsten Ordner anzeigen
ALT + NACH-OBENOrdner anzeigen, in dem sich der Ordner befand
ALT + NACH-LINKSVorherigen Ordner anzeigen
RÜCKTASTEVorherigen Ordner anzeigen
NACH-RECHTSAktuelle Auswahl anzeigen (falls reduziert) oder ersten Unterordner auswählen
NACH-LINKSAktuelle Auswahl reduzieren (sofern erweitert) oder Ordner auswählen, in dem sich der Ordner befand
EndeUnteren Bereich des aktiven Fensters anzeigen
POS1Oberen Bereich des aktiven Fensters anzeigen
F11Aktives Fenster maximieren oder minimieren


Tastaturkurzbefehle für virtuelle Desktops

TastaturkurzbefehlAktion
Windows-Logo-Taste + TABAktive Anwendungen öffnen
Windows-Logo-Taste + STRG + DVirtuellen Desktop hinzufügen
Windows-Logo-Taste + STRG + NACH-RECHTSZwischen auf der rechten Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
Windows-Logo-Taste + STRG + NACH-LINKSZwischen auf der linken Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
Windows-Logo-Taste + STRG + F4Verwendeten virtuellen Desktop schließen


Tastaturkurzbefehle für die Taskleiste

TastaturkurzbefehlAktion
UMSCHALT + Klick auf TaskleistenschaltflächeApp öffnen oder weitere Instanz einer App schnell öffnen
STRG + UMSCHALT + Klick auf TaskleistenschaltflächeApp als Administrator öffnen
UMSCHALT + Rechtsklick auf TaskleistenschaltflächeFenstermenü für die App anzeigen
UMSCHALT + Rechtsklick auf gruppierte TaskleistenschaltflächeFenstermenü für die Gruppe anzeigen
STRG + Klick auf gruppierte TaskleistenschaltflächeZwischen den Fenstern der Gruppe wechseln


Tastaturkurzbefehle für Einstellungen

TastaturkurzbefehlAktion
Windows-Logo-Taste + IÖffnen Sie die Einstellungen
RÜCKTASTEZum Startbildschirm der Einstellungen zurückkehren
Text auf einer beliebigen Seite mit Suchfeld eingebenSucheinstellungen



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *